NRW

NRW · 20. Juni 2020
An einem sonnigen Tag im Mai haben wir uns auf den Weg zum Kermeter im Nationalpark Eifel gemacht. Verlockt hatte uns, dass es hier ein Wegenetz für Menschen mit und ohne Behinderung, speziell auch für Rollstuhlfahrer gibt. Und ein bisschen Bewegung an der frischen Luft, neumodisches Waldbaden, das kam uns in den Corona-Zeiten grade recht.

NRW · 09. April 2020
Ich habe mal geschaut, ob und wie ich mir die Welt auch virtuell per Webcam ins Haus holen kann. Begonnen habe ich in Düsseldorf. Spannend ist es schon, jetzt auch einmal zu schauen, wie es rundherum in unserem Wohnort aussieht. Klar, leer ist es in Düsseldorf, damit war zu rechnen – so Menschen- und verkehrsfrei hatte ich es mir allerdings doch nicht vorgestellt. Aber schaut doch einfach mal selbst!

NRW · 07. März 2019
Die freie Zeit über die Osterfeiertage und in den Osterferien nehmen viele zum Anlass, einen Osterausflug zu unternehmen. Klar kann man ein sogenanntes Oster-Arrangement mit zwei, drei, vier oder mehr Übernachtungen in einem Hotel, einer Pension oder einer Ferienwohnung buchen. Man kann aber auch „nur“ einen Ausflug über die Feiertage ohne besonderes Osterprogramm, aber auch als Osterausflug machen. Dazu gibt es hier in Nordrhein-Westfalen doch einige schöne Ziele.

NRW · 09. November 2018
Der Phoenix-See ist ein künstlich angelegter See auf dem ehemaligen Stahlwerksareal Phoenix-Ost im Dortmunder Stadtteil Hörde.

NRW · 02. Januar 2018
Im Europäischen Astronautenzentrum lernen Astronauten ihren Beruf. Hier werden sie ausgewählt, ausgebildet, medizinisch betreut... und man kann es besichtigen. Von unserer Tour möchte ich Euch gern berichten.

NRW · 04. Oktober 2017
Im Rahmen des Kulinarischen Bloggerwandertages haben wir den Neanderlandsteig und seine Umgebung erkundet. Als Highlights gab es eine Urtour entlang der Düssel, das Eiszeitliche Wildgehege, das Neanderthal Museum, ein Besuch der Landmetzgerei Hanten und Brot backen im historischen Backhaus.

NRW · 20. Oktober 2016
Nachdem im Frühsommer 2014 schon der Urlaub ausgefallen war... ja da war es Zeit mal mindestens für einen Tagesausflug. Und der führte uns in die Kaiserstadt Aachen und von dort weiter in das beschauliche Eifelörtchen Monschau. All dies bei nettem Frühsommerwetter zum Ende des Monats Mai.

NRW · 11. Oktober 2016
Natürlich kenne ich den Düsseldorfer Flughafen, unser "Tor zur Welt". Schließlich bin ich, sind wir schon oft genug von hier abgeflogen oder auch von Reisen heimgekehrt, habe Familie oder Freunde abgeholt oder auch hingebracht. Schon 2014 hatte ich aber einmal die Gelegenheit, DUS - Düsseldorf Airport im Rahmen einer Flughafen-Führung und Fototour etwas besser zu entdecken. Wir konnten einen Blick hinter die Kulissen des Airport Düsseldorf werfen und das Geschehen auf dem Flugvorfeld...

NRW · 01. August 2016
Auf dem Halfeshof gibt es die Möglichkeit, Apfelsaft direkt vom Hof in Bio-Qualität (ohne Gentechnik und seit dem 01.12.07 Mitgliedsbetrieb von Naturland)und sortenrein zu kaufen.

NRW · 04. Mai 2016
Entdeckt hatte ich den Spargelhof Gut Kuhlendahl im Januar eher zufällig als ich unterwegs zu Fachwerkhäusern in Langenberg und der modernen Architektur des Mariendoms in Neviges war. Damals war ich erstaunt, Spargel im Neanderland, also im hügeligen Niederbergischen Land? Eigentlich gehört das Edelgemüse doch aufs platte Land mit sandigen Böden? Denkt man so, trifft aber offenbar nicht unbedingt zu. Denn seit 2002 gibt es auf Gut Kuhlendahl in Velbert, zwischen Neviges und Langenberg...

Mehr anzeigen