Deutschland

{ROUND UP} 8 Roadtrips in Deutschland
Habt ihr Lust, Bayern, Schleswig-Holstein, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern oder Thüringen per Auto oder Wohnmobil zu erkunden? Dann findet ihr hier einige tolle Anregungen, denn genau dazu habe ich Roadtrip-Erfahrungen mehrerer Blogger*Innen zusammengetragen.

WOCHENENDER Brandenburg: Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland
Gerade jetzt, in Pandemie-Zeiten können wir leider alle nicht so reisen, wie wir es vielleicht gern würden. Umso wichtiger bleiben da die kleinen Fluchten aus dem Alltag, die gewohnte Umgebung. Ich habe für euch die Nummer acht, das neueste Mitglied der Reisebuch-Reihe WOCHENENDER zu Brandenburg: Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland angeschaut. Ich muss sagen, mir gefällt's!

Reiseführer Föhr & Amrum
Föhr und Amrum, die beiden nordfriesischen Inseln sind beliebte Ziele für einen Ferienaufenthalt nicht nur im Sommer. Ich habe ein wenig im Reiseführer gestöbert und möchte euch davon berichten. Zu den am stärksten von Corona betroffenen Wirtschaftszweigen gehört die Reisebranche. Das gilt für Reiseblogger, aber natürlich noch viel mehr für Reiseführerverlage und Reisebuchautoren. Dennoch geht es weiter und im Michael Müller Verlag erscheinen Neuauflagen bewährter und auch neue Reiseführer.

Nochmals 11 Ausflugs- und Reisetipps in Deutschland
Ich habe nochmals 11 Ausflugs- und Reisetipps in Deutschland für Euch zusammengefasst, einiges, was wir so entdeckt haben an Zielen für Ausflüge oder Reisen. Wenn auch Ihr neue Ecken in Deutschland entdecken möchtet, dann habe ich Tipps für wunderschöne Ausflugsziele.

Fettnäpfchenführer Köln
Es gibt viele ungeschriebene Gesetze in Köln, das macht es für die Immis dort manches Mal ein wenig schwierig. Dabei gibt es genau zu diesem Thema einen quasi spezialisierten Reiseführer, nämlich den Fettnäpfchenführer Köln - Überleben zwischen Himmel un Ääd*. Dieser ist kürzlich neu erschienen. Ich habe ihn für Euch gelesen!

Reiseführer Franken und Mainfranken mit Bamberg
Für die Planung unseres Frankenaufenthaltes im Sommer habe ich ein wenig in Reiseführern gestöbert und möchte davon berichten. Zu den am stärksten von Corona betroffenen Wirtschaftszweigen gehört die Reisebranche. Das gilt für Reiseblogger, aber natürlich noch viel mehr für Reiseführerverlage und Reisebuchautoren. Dennoch geht es weiter und im Michael Müller Verlag erscheinen Neuauflagen bewährter und auch neue Reiseführer.

Ich habe zusammengefasst, was wir in Deutschland so entdeckt haben an Zielen für Ausflüge oder Reisen. Denn tatsächlich finden wir hier zu Hause Traditionen, Architektur, Bräuche und fesselnde Geschichte(n). Und in diesem Sommer ist es ja nun so, dass viele von uns nicht verreisen, zumindest nicht in die Ferne – nein, wir bleiben im Lande. Wenn auch Ihr neue Ecken in Deutschland entdecken möchtet, dann habe ich Tipps für wunderschöne Ausflugsziele.

Im Juni hat es uns in diesem Jahr mal nach Schleswig-Holstein verschlagen. Eine knappe Woche hatten wir eine Ferienwohnung südlich von Kiel. Einiges an barrierefreien Zielen haben wir entdeckt - kommt doch mit!

Seit dem 13. Juli 2006 gehört die Regensburger Altstadt samt Stadtamhof mit ihren historischen Ensembles und Baudenkmälern zum UNESCO-Welterbe. Insgesamt gibt es hier über 1500 denkmalgeschützte Gebäude. Damit ist Regensburg die größte mittelalterliche Stadtanlage nördlich der Alpen. Ich berichte, wie barrierefrei es dort ist und gebe einige Tipps zum Schlafen, Essen und Trinken.

Auch in Deutschland finden wir unberührte Natur, historische Orte, interessante Sportmöglichkeiten, niedrige Preise. In allen deutschen Bundesländern gibt es spannende Ziele für Ausflüge oder Reisen.

Mehr anzeigen