Genuss

Genuss · 22. September 2017
Der Langeooger WeinWinter verbindet Neugier, Spaß Kennnenlernen, Freude, gutes Essen und Wein. Also eigentlich Weinkultur "at its best": genießen, probieren, staunen, Menschen kennenlernen und gemeinsam feiern. Vom 06.01.2018 bis zum 21.01.2018 werden sich zum 3. Langeooger WeinWinter zahlreiche Biowinzer, Sommeliers und Wein-Fans auf der Insel einfinden, um ungewöhnliche Aktionen, Menüs und Tastings zu erleben und zu genießen.
Genuss · 15. Juli 2017
Leckeres koreanischen Essen im Restaurant Haemil im Süden Düsseldorfs. Die koreanische Küche ist anderen asiatischen Küchen in vielem ähnlich und ist dennoch anders. Klar, Kimchi fällt uns sicher allen ein. Und Reis ist einer der wichtigsten Bestandteile der koreanischen Küche.

Genuss · 14. Mai 2017
In der ehemaligen Paketpost am Hauptbahnhof hat das Pop up Restaurant "Laden ein" im April eröffnet. Das Konzept dahinter: alle zwei Wochen gibt es ein neues Küchenteam, eine andere Küche, ein neues Menü.
Genuss · 09. April 2017
Der Weinbau in Neuseeland hat eine noch junge Geschichte, doch sich mit den Weinsorten Sauvignon Blanc, Pinot Noir und Chardonnay sich der Weinbau den Platz als acht-wichtigste Exportbranche des Landes gesichert. Mit rund 79 % der gesamten Weinproduktion und knapp 24 ha Anbaufläche ist die Region Marlborough rund um Blenheim das größte Weinanbaugebiet Neuseelands. Marlborough liegt im Nordosten der Südinsel Neuseelands. Die langgezogene Bergkette im Westen sorgt für einen natürlichen...

Genuss · 16. November 2016
Definitiv liebe ich Wein. Meine Familie ist eine ganz und gar typische Weintrinkerfamilie: Vater und Mutter hatten immer Wein im Haus, abends gab es ein Gläschen (oder auch zwei...), meine Schwester ist Weintrinkerin... und die Nichte hat inzwischen auch begonnen, Gefallen am Wein zu finden. Klar war also: auch bei der diesjährigen Reise durch Südafrika würde der Wein einen eigenen Programmpunkt bekommen. Dieses Mal, nach einem Besuch auf Yonder Hill im Jahr 2012, hat uns die Route nach...
Genuss · 03. September 2016
Beim letzten Berlin Besuch waren wir gemeinsam mit Leuchtbiene, Nichte und Neffen und lieben Freunden zum Essen verabredet. Dieses Mal sollte es - in Vorbereitung auf die gemeinsame Südafrika Reise - einmal die afrikanische Küche sein. Das Restaurant Massai Berlin macht viel Werbung: falls Ihr in Berlin U- oder S-Bahn fahrt kommt Ihr an den Plakaten in zahlreichen Wagen ganz sicher vorbei. Und was soll ich sagen? Irgendwie war es wirklich eine kleine Reise. Mitten im Berliner Helmholtzkiez,...

Genuss · 14. August 2016
Japan für alle vier Jahreszeiten! Ja, ich war mal wieder ein Düsseldorfer Restaurant testen. Wieder mit zwei Freundinnen und dieses Mal führte uns der Weg nach Kaiserswerth. 8 km nördlich des Stadtzentrums gelegen ist Kaiserswerth der älteste Düsseldorfer Stadtteil und hat nicht nur eine beschauliche, mittelalterlich anmutende Altstadt zu bieten sondern auch eine Kaiserpfalz Barbarossas und die Basilika St. Suitbertus. Einen schönen Rheinblick bietet der Stadtteil auch noch - alles in...
Genuss · 27. Juli 2016
Das Sila Thai gilt als eines der besten Restaurants für thailändische Küche in Düsseldorf. Vor einigen Wochen war ich (mal wieder) mit einer Freundin dort verabredet. Dieses Mal trafen wir uns zur Mittagszeit. Der Vorteil am Mittag? Es ist nicht so voll und es gibt eine, in vielen asiatischen Restaurants übliche, Mittagskarte. Aber beginnen wir doch mit dem Anfang. Das Restaurant hat mittags ab 12:00 Uhr geöffnet und bei unserem Besuch war es zwar gut besucht, eine Reservierung war jedoch...

Genuss · 30. April 2016
Bei unseren häufigen Südafrika Aufenthalten wird es niemanden wundern: auch der südafrikanische Wein steht bei mir (der Gatte trinkt keinen oder kaum Alkohol - böse Zungen munkeln, ich hätte ihn nur geheiratet, damit ich immer einen Fahrer dabei habe...) hoch in Kurs. Abends beim Braai gibt es (natürlich) ein Glas Wein für mich. Sind wir in Kapstadt muss mindestens ein Ausflug in das Weinanbaugebiet eingeplant werden. Das Gebiet um Stellenbosch und Paarl ist das Zentrum des Weinbaus am...
Genuss · 19. April 2016
Unsere Erfahrungen in Rom, ganz praktisch und immer mit einem Blick auf die Barrierefreiheit: unterwegs in Rom mit dem Rollstuhl. Vor ein paar Tagen hatte ich ja schon berichtet über unsere Erfahrungen in der ewigen Stadt - vom Flughafen in die Stadt, schlafen und unterwegs in Rom. Und heute geht es mit dem Essen in der Nähe der Villa Maria weiter. Wir haben während unseres Rom Aufenthaltes abends immer im Viertel Monteverde, in der fußläufigen Umgebung unseres wunderbaren Hotels Villa...

Mehr anzeigen