Artikel mit dem Tag "gesponserterbeitrag"



Genuss · 23.07.2017
Wie bekommt man die Menschen dazu mehr Fisch zu essen? Ganz klar, man bringt ihnen bei, ihn nach praktischen Rezepten lecker zuzubereiten. Darum zeigt das Seefischkochstudio in Bremerhaven seit 1927 (und seit 2014 barrierefrei), wie man Fisch einfach und einfallsreich zubereitet.

05.07.2017
Das ATLANTIC Hotel SAIL City ist mit über 140 Meter das höchste Gebäude der Stadt. Die Aussichtsplattform SAIL City befindet sich in der 20. und 21. Etage in 86 Metern Höhe und ermöglicht auch Rollstuhlfahrern einen Panoramablick über die Seestadt Bremerhaven, die Häfen und die Umgebung bis hin zur Wesermündung in die Nordsee.

Neuseeland · 17.05.2017
Die R. Tucker Thompson ist ein Zweimast-Schoner. Während der Saison von Oktober bis April segelt sie täglich in der Bay of Islands und ermöglicht dabei Touristen einen unvergesslichen Tag auf See. Zwischen Mai und September dient sie unter dem Motto "Lernen für das Leben durch das Meer" als Schulschiff für Jugendliche.

Neuseeland · 04.05.2017
Whakarewarewa, The Living Māori Village wird als lebendiges Dorf mit echten Bewohnern bezeichnet. Tatsächlich leben noch etwa 70 bis 80 Maori im Dorf. Weitere wohnen in und um Rotorua, kommen allerdings regelmäßig in das Dorf und sind dort fest verwurzelt.

Neuseeland · 29.04.2017
Orakei Korako ist ein Gebiet mit geothermischer Aktivität in Neuseeland in der Taupo Volcanic Zone. Es gibt ein Besucherzentrum und einen wunderbaren Weg zu heißen Quellen, Geysiren und farbigen Terrassen.

Wein · 09.04.2017
Der Weinbau in Neuseeland hat eine noch junge Geschichte, doch sich mit den Weinsorten Sauvignon Blanc, Pinot Noir und Chardonnay sich der Weinbau den Platz als acht-wichtigste Exportbranche des Landes gesichert. Mit rund 79 % der gesamten Weinproduktion und knapp 24 ha Anbaufläche ist die Region Marlborough rund um Blenheim das größte Weinanbaugebiet Neuseelands. Marlborough liegt im Nordosten der Südinsel Neuseelands. Die langgezogene Bergkette im Westen sorgt für einen natürlichen...

Neuseeland · 05.04.2017
Auf dem Gelände der Waitangi Treaty Grounds steht ein historisches Museum. Ebenfalls ist ein Nachbau von Waka Ngatokimatawhaorua, einem Maori-Kriegs-Kanu, und das Te Whare Runanga, ein traditionelles Versammlungshaus der Maori zu sehen.

Neuseeland · 26.03.2017
Wellington ist seit 1865 die südlichste Hauptstadt der Welt. Zudem ist sie eine der kleinsten mit ca. 200.000 Einwohnern. Bezeichnet wird sie liebevoll auch als "the coolest little capital in the world" bezeichnet. Dabei geht das "cool" nicht etwa auf die Temperaturen zurück, sondern bezieht sich auf die Lebensqualität in der Stadt. Der Beiname "Windy City" folgt aus der weiten Öffnung der Stadt zum Pazifik hin. Bei kräftigem Wind liegt der Regen schon einmal waagerecht in der Luft....

Neuseeland · 20.03.2017
Eines der ganz bekannten Naturwunder Neuseelands liegt im Süden der Südinsel, in einem abgeschiedenen Teil des Fjordlands. Das Wetter dort ist in der Regel feucht, um nicht zu sagen nass, es ist nicht sehr warm und es wimmelt nur so von Sandflies. Uns hat sich gleich zu Beginn unserer Reise der Milford Sound, UNESCO Weltnaturerbe, von seiner allerbesten Seite gezeigt. Das Wetter war wunderbar, der Himmel strahlte blau, die Sonne schien, das Wasser war ruhig, die Temperatur angenehm und die...

28.02.2017
Das Gewinnspiel ist abgeschlossen, die Gewinner wurden per Mail benachrichtigt! Danke für Eure Teilnahme und viel Spaß mit den JourneyBooks!

Mehr anzeigen