· 

Kanada: Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park {Werbung ohne Auftrag}

Kanada: Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park
Kanada: Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park

Cathedral Grove ist der Name, unter dem der MacMillan Provincial Park auf Vancouver Island auch bekannt ist. Der 301 ha große Park liegt 16 km östlich von Port Alberni am Highway 4 auf Vancouver Island. In der südlich des Highways gelegenen Hälfte des Parks findet sich Cathedral Grove.

 

Unser Tag fing schon mit Regen an. Wir haben uns davon jedoch nicht entmutigen lassen und sind erst einmal ins Auto gestiegen. Ab in Richtung Port Alberni.

 

An Cathedral Grove sind wir zunächst vorbeigefahren. Es regnete so stark, dass ich definitiv keine Lust hatte, auszusteigen. Und der Gatte sowieso nicht. Das Aussteigen mit dem Rollstuhl dauert ja immer etwas länger, er wäre sofort so nass gewesen, dass  er hätte ausgewrungen werden müssen und hätte sich darüber hinaus ordentlich mit Matsch verschmutzt.

 

So sind wir zunächst einmal weiter gefahren bis Port Alberni. Was soll ich sagen? Auch dort hat es immer noch geregnet. Also habe ich uns kurzerhand in einem Supermarkt ein Picknick gekauft. Zwei Brötchen, Salami, etwas Käse und einen Krautsalat. Auf dem Weg haben wir dann kurz hinter Port Alberni an einem See gehalten, wo gerade ein Boot ins Wasser gelassen und ein anderes herausgeholt wurde. Mit Blick auf den See und in graue trübe Wolken haben wir dann, im Auto sitzend, zu Mittag gegessen.

Cathedral Grove

Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park
Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park

 

Auf dem Rückweg kamen wir natürlich wieder an Cathedral Grove vorbei. Voll war es, die Parkplätze waren belegt, am Highway entlang parkten jede Menge Fahrzeuge. Dennoch bin ich ausgestiegen. Der Gatte hat auch dieses Mal gekniffen: er blieb lieber im Auto, da es immer noch so nass war und er anschließend ausgesehen hätte, als hätte ihn jemand durch den Matsch gezogen.

 

 

Recht hatte er. Auch wenn man bei trockenem Wetter bestimmt auch mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen den überwiegend ebenen Weg ohne Steigungen gut begehen kann - ich musste bei meinem Streifzug immer wieder über Pfützen springen oder größere Matschflächen umgehen. Schön war es dennoch, die uralten und sehr hohen Bäume anzusehen.

 

 

Cathedral Grove ist wirklich ein malerischer Wald auf Vancouver Island. Vor allem die Rotzedern und Douglasien sind eine Attraktion, sind doch die Bäume teilweise bis zu 800 Jahre alt. Auch der Umfang mancher Bäume ist immens: bis zu 9 Meter erreichen manche Baumriesen.

Information und Barrierefreiheit

Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park
Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park

Der Park bietet weder Stellplätze für Wohnmobile und Zelte noch verfügt er über Picknickplätze. An touristischer Infrastruktur ist nur eine sehr einfache Sanitäranlage (aka Plumpsklos) vorhanden. Davon gibt es allerdings gleich mehrere, sogar für Rollstuhlfahrer. Zu meinem Erstaunen waren die Toiletten hier und auch andernorts in Kanada überwiegend sauber und in einem einwandfreien Zustand.

 

Der Park ist mit mehreren kurzen Wanderwegen gut ausgebaut. Aufgrund der großen Zahl an Besucher sind die Wege weitgehend mit einem Zaun versehen und vereinzelt auch als Stege auf hölzernen Bohlen über dem Waldboden ausgebaut. Bei trockenem Wetter kann man hier sicher auch gut mit Rollstuhl, Kinderwagen oder Rollator unterwegs sein.

 

Weitere Informationen zum MacMillan Provincial Park gibt es hier.

Aktivitäten in und um Vancouver, BC*

Courtenay, BC

Locals Restaurant in Courtenay, BC

Locals Restaurant in Courtenay, BC
Locals Restaurant in Courtenay, BC

Das Locals Restaurant befindet sich im historischen Gebäude des Old House. Es war eine Empfehlung unserer Hotel-Rezeptionistin, gleich versehen mit dem Hinweis: es sei aber nicht ganz preiswert.

 

Nach unserem Besuch können wir bestätigen: die Speisen gehörten zu den besten unserer Reise. Die Zutaten waren frisch und regional, zu jedem Bestandteil erfuhren wir gleichzeitig auch etwas über den jeweiligen Produzenten. Das Ambiente war rustikal und gemütlich, der Service freundlich und aufmerksam. In jedem Fall ist das Restaurant eine gastronomische und kulinarische Adresse, deren Besuch lohnt.

 

Locals Restaurant

1760 Riverside Ln

Courtenay, BC V9N 8C7

Tel 250-338-6493

Jo Klassen's Restaurant in Courtenay, BC

Am nächsten Abend haben wir in Courtenay, BC dann bei Klassen gegessen.  Hier gab es für mich das englische Nationalgericht Fish and Chips - es war nämlich All You Can Eat Fish & Chips! -Abend - mit Alaska Pollock oder auch Seelachs. Der Gatte hat sich eine Runde Garnelen in Knoblauch mit Brot gegönnt. Lecker und frisch war es, preiswert war es und die Stimmung unter den zahlreichen einheimischen Gästen war gut.

 

Jo Klassen's Restaurant

Glacier View Plaza

2401 Cliffe Ave #14

Courtenay, BC V9N 2L5

Tel +1 250-338-5564


Offenlegung: Unsere Reise nach Kanada haben wir vollständig (Anreise, Übernachtungen, Essen, Eintrittsgelder usw.) selbst organisiert und bezahlt. Da wir das Reiseziel usw. bewerben bzw. einen Besuch dort empfehlen, meinen nun verbraucherschützende Gerichte, wir müssten diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen.

 

Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Affiliate Links oder Werbelinks. Entweder bekomme ich bei einem Kauf nach einem Klick auf einen solchen Link eine Provision, dein Kaufpreis wird davon aber nicht beeinflusst, oder ich habe einen Betrag für die Veröffentlichung des Links bekommen. Meine Meinung bleibt davon immer unbeeinflusst. Ich verlinke ausschließlich Produkte und Seiten von denen ich selbst überzeugt bin.

Mehr aus Kanada findet Ihr auch hier:

www.zypresseunterwegs.de Blog Feed

Wie klappt es mit den Fähren in British Columbia {Werbung ohne Auftrag} (Sa, 08 Dez 2018)
>> mehr lesen

Kanada: Cathedral Grove im MacMillan Provincial Park {Werbung ohne Auftrag} (Fri, 23 Nov 2018)
>> mehr lesen

Kanada: Mount Revelstoke Nationalpark {Werbung ohne Auftrag} (Fri, 16 Nov 2018)
>> mehr lesen

Wale vor Vancouver Island {Werbung} (Sat, 27 Oct 2018)
>> mehr lesen

Das hat unser 27 Tage Roadtrip in Kanada gekostet {Werbung ohne Auftrag} (Sat, 13 Oct 2018)
>> mehr lesen

Weinanbau in Kanada: Weingüter im Okanagan Valley {Werbung} (Wed, 03 Oct 2018)
>> mehr lesen

Autofahren in Kanada {Werbung ohne Auftrag} (Fri, 28 Sep 2018)
>> mehr lesen

Kanada: Cider und Tee auf Vancouver Island {Werbung} (Sun, 23 Sep 2018)
>> mehr lesen

Kanada: elektronische Reisegenehmigung (eTA) richtig ausfüllen {Werbung ohne Auftrag} (Sun, 19 Aug 2018)
>> mehr lesen

Kanadas Westen - blickgewinkelt und snoopsmaus geben Tipps {Werbung ohne Auftrag} (Wed, 14 Mar 2018)
>> mehr lesen