Artikel mit dem Tag "essen"



Genuss · 04. Mai 2019
Meine kulinarischen Souvenirs und Lieblingsgerichte aus aller Welt. Was haben wir kulinarisches von unseren Reisen mitgebracht? Welche Gerichte, auf Reisen kennengelernt, gehören mittlerweile zu unseren Lieblingsgerichten? Und Rezepte von unterwegs, die findet Ihr hier auch.

Genuss · 27. April 2019
Für mich gehört zum Reisen gutes, neues, fremdes Essen unbedingt dazu. Ich will nicht Sauerkraut oder Frankfurter Würstchen. Nichts schlägt die persönliche Erfahrung. Endlich mal türkisches Kebab in der Türkei, echte spanische Knoblauchcreme in Spanien oder original thailändische Hühnersuppe in Thailand essen. Abwechslung im Speiseplan, andere Gewürze, andere Düfte und Aromen – nur so kann man Urlaubsländer kulinarisch entdecken.

Genuss · 11. Februar 2018
In Düsseldorf leben mehr als 6.500 Japaner. Damit gibt es hier die größte japanische Gemeinschaft in Deutschland und, nach London und Paris, die drittgrößte japanische Kolonie Europas. Düsseldorf ist zudem ein wichtiges Zentrum der japanischer Wirtschaft in Europa. Und da lag doch nichts näher, als hier vor Ort einmal einen japanischen Kochkurs zu besuchen.

16. Januar 2018
Welche drei Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen? Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Wählt man drei möglichst sinnvolle Dinge aus, will man die Einsamkeit und Langeweile vertreiben, geht es um das Überleben. Welche Antworten auf diese Frage ergeben Sinn?

Neuseeland · 14. Juni 2017
Der Sky Tower mit seiner Höhe von 328 Metern der höchste Fernsehturm der südlichen Hemisphäre. Ein Drehrestaurant dreht sich in einer Stunde einam um den gesamten Turm.

Genuss · 03. September 2016
Irgendwie war es wirklich eine kleine Reise. Mitten im Berliner Helmholtzkiez, im Szene Viertel Prenzlauer Berg waren wir auf einmal mitten in Afrika. Das Restaurant Massai bietet exotische Gewürze, ungewöhnliche Zutaten und eine ganz eindeutig afrikanische Atmosphäre.

NRW · 01. August 2016
Auf dem Halfeshof gibt es die Möglichkeit, Apfelsaft direkt vom Hof in Bio-Qualität (ohne Gentechnik und seit dem 01.12.07 Mitgliedsbetrieb von Naturland)und sortenrein zu kaufen.

Genuss · 27. Juli 2016
Das Sila Thai gilt als eines der besten Restaurants für thailändische Küche in Düsseldorf. Vor einigen Wochen war ich (mal wieder) mit einer Freundin dort verabredet. Dieses Mal trafen wir uns zur Mittagszeit. Der Vorteil am Mittag? Es ist nicht so voll und es gibt eine, in vielen asiatischen Restaurants übliche, Mittagskarte. Aber beginnen wir doch mit dem Anfang. Das Restaurant hat mittags ab 12:00 Uhr geöffnet und bei unserem Besuch war es zwar gut besucht, eine Reservierung war jedoch...

Genuss · 02. Juli 2016
Hallo liebe Zypressenfans! Zur Abwechslung schreibt hier heute ein Gastautor. Ich bin Lennard, 21 Jahre und der Neffe von Ulrike. Genau wie ihr reise ich für mein Leben gerne und lasse mich (insbesondere) von den kulinarischen Besonderheiten jedes Landes verführen. Vor einigen Wochen bin ich von einer 2-Monatigen Reise durch Thailand zurückgekommen, auf der ich unzählige Erfahrungen gemacht habe. Zu diesen zählt ein traditioneller Thai-Koch-Kurs, um den es in diesem Blogbeitrag gehen soll....

Genuss · 30. Mai 2016
Habt Ihr es schon gemerkt? Es ist Sommer. Zeit also für alle Arten von Aktivitäten draußen, an der frischen Luft, in der Sonne (hoffentlich) und: am Wasser. Ein Ausflugsziel liegt dabei ganz in unserer Nähe: die Wasserski- und Wakeboardanlage in Langenfeld. Und dort kann man nicht nur übers Wasser sausen, nein es gibt auch gastronomisch etwas zu entdecken. Aber der Reihe nach. Das Seehaus ist ein wirklich nettes, frisches und lichtdurchflutetes Restaurant mit ausgedehnter Außengastronomie...

Mehr anzeigen