Artikel mit dem Tag "Braunschweig"



All überall, auf sämtlichen Kanälen, in allen Zeitschriften findet man sie: die Jahresrückblicke. Auch ich reihe mich ein und schaue zurück auf mein, auf unser Reisejahr 2016.

Ihr wisst es ja schon, vor kurzem war ich in Braunschweig. Und dabei hab ich festgestellt, die Stadt hat neuerdings wieder etwas ganz besonderes zu bieten. Nach 7 Jahren Umbau und Renovierung wurde soeben das Herzog Anton Ulrich-Museum wieder eröffnet. In Zahlen 35,6 Mio Euro Baukosten für Sanierung und Erweiterung 4000 m² Ausstellungsfläche 190.000 Kunstwerke im riesigen Museumsdepot 4.000 Kunstwerke in der ständigen Sammlung ausgestellt Was gibt es zu sehen? Die pure Verführung zur...

Am letzten Oktober-Wochenende war ich in Braunschweig. Was fällt Euch dazu ein? Wahrscheinlich genau wie mir bisher: Stadt auf dem Weg nach Berlin, Fußball, nichts besonderes halt. Stopp – das ist falsch. Braunschweig ist über die Jahrhunderte harmonisch gewachsen. Die Stadt hat drei Hochschulen und zahlreiche Forschungseinrichtungen. Und sie hat etliche Museen. Bei einem Stadtrundgang im feucht-kalten Nieselregen haben wir Interessantes erfahren und viel Neues gelernt. Braunschweig ist...