· 

{Reisen zu Hause}: japanisch essen im 4Seasons

Restaurant 4 Seasons
Restaurant 4 Seasons

Japan für alle vier Jahreszeiten! Ja, ich war mal wieder ein Düsseldorfer Restaurant testen. Wieder mit zwei Freundinnen und dieses Mal führte uns der Weg nach Kaiserswerth. 8 km nördlich des Stadtzentrums gelegen ist Kaiserswerth der älteste Düsseldorfer Stadtteil und hat nicht nur eine beschauliche, mittelalterlich anmutende Altstadt zu bieten sondern auch eine Kaiserpfalz Barbarossas und die Basilika St. Suitbertus. Einen schönen Rheinblick bietet der Stadtteil auch noch - alles in allem also viele Gründe, einmal einen Besuch in Kaiserswerth zu machen.

 

Das Restaurant 4 Seasons gehört in jedem Fall auch zu den Gründen dazu. Es wurde schon 1996 eröffnet und 2013 umgebaut. Es ist modern und sachlich gestaltet - hat aber deutlich mehr Atmosphäre als viele andere japanische Restaurants in der Stadt. Und zudem: wenn das Wetter gut ist gibt es Platz zum essen im Freien auf der Marktterrasse.

 

Im Restaurant gibt es nicht nur gute und günstige Sets für Sushi-Einsteiger, auch ein gutes Á-la-Carte-Repertoire mit regelmäßigen Ergänzungen nach dem jahreszeitlichen Angebot. Die Qualität ist bestens, die absolut frischen Fischgerichte ein Gedicht und die Getränkeauswahl lässt kaum Wünsche offen.

Restaurant 4 Seasons
Restaurant 4 Seasons

Wir waren an einem Wochentag abends dort, das Restaurant war gut besucht (und es fanden sich auch etliche in Düsseldorf lebende Japaner unter den Gästen - ein gutes Zeichen). Eine Reservierung ist sicher ratsam.

 

Obwohl es recht betriebsam war kamen Service und auch Küche schnell und freundlich allen Wünschen nach. Kaum Wartezeiten auf bestellte Getränke und Gerichte, natürlich war alles frisch zubereitet. Die Damen im Service waren immer freundlich, sorgten sich um das Wohlergehen der Gäste mit einem Lächeln auf den Lippen.

 

Wir hatten eine Miso-Suppe (2,80 €) und einen sehr schmackhaften, leicht scharfen Avocadosalat mit roh-mariniertem Fisch und Rettichmayonnaise (6,40 €). Als Hauptgerichte gab es an unserem Tisch gegrilltes Maishuhn mit Teriyaki Sauce (7,90 €) sowie eine riesige Portion Lachs mit Teriyaki-Sauce (18,00 €) und ein sehr leckeres, mild-würziges und knuspriges Tempura von drei frischen Garnelen und fünf Sorten Gemüse (18,00 €). Als Dessert gab es eine gute Portion Matchaeis für jede von uns - und danach waren wir alle hoch zufrieden und gut gesättigt.

 

Das 4 Seasons sieht uns ganz sicher bald einmal wieder!

 

4 Seasons

Kaiserswerther Markt 37

40489 Düsseldorf

Tel. +49 (0)211 - 40 40 61

Ich bin als @zypresse3 bei Instagram.

Wenn es Euch gefällt: bitte teilen!