Übernachten auf dem Flughafen Stockholm {Werbung ohne Auftrag}

 Boeing 747-200
Boeing 747-200
Bei einer Reise im September 2018 hatte ich einen längeren Zwischenstopp in Stockholm. Um ehrlich zu sein: ein freiwilliger Zwischenstopp, denn ich wollte unbedingt einmal das Jumbo Stay Hostel besuchen, von dem ich schon so viel gehört hatte. Für flug- und Flugzeugbegeisterte ein Muss und wirklich einmaliges Erlebnis!
Nach der Landung am Arlanda International Airport nimmt man den kostenlosen ALFA-Flughafenbus, der alle Terminals mit den Hotels und Parkplätzen verbindet. Verfehlen kann man den richtigen Halt auch nicht, denn das Hostel hat seine eigene Station.
Angekommen, geht man die Treppe oder man nimmt den Aufzug hinauf zum Main Deck und checkt ein. Das geht alles problemlos und man bekommt eine Frühstückskarte für den folgenden Morgen. Das Frühstück ist immer mit inbegriffen.
Das Flugzeug, eine umgebaute Boeing 747-200, steht nun bereits seit zehn Jahren als alternative Übernachtungsmöglichkeit in Arlanda für Interessierte bereit. Zuletzt war der Flieger im Besitz der Transjet, flog aber vorher schon u.a. für Singapore Airlines (Erstbesitzer, Baujahr 1976), Pan Am und Air Asia. Es verfügt über 27 Zimmer mit unterschiedlicher Bettenanzahl. Eine Cockpit-Suite gibt es ebenfalls, ist allerdings etwas teurer.
Shop
Shop
Der Service war sehr freundlich. Man war stets bemüht, dass der Gast sich wohl fühlt und hoffentlich wiederkommt (keine Sorge!).
Überrascht hat mich, wie gut man trotz der Nähe zum Flughafen schlafen kann. Man hört die Flugzeuge zwar, aber wenn kurz nach Mitternacht die letzten Cargo-Flieger abgehoben sind, kehrt Nachtruhe ein. Ebenfalls positiv aufgefallen ist, dass genügend Badekabinen zur Verfügung stehen und man nicht warten muss. Nach einer erfrischenden Dusche kann man dann frühstücken gehen (auch für die Passagiere der Frühmaschinen möglich - Frühstück gibt's ab 3 Uhr "morgens"). Das Buffet hat den Standard: Brot, Wurst + Käse, Joghurt, Obst, sowie Tee, Kaffee und Säfte.
Insgesamt ein wirklich tolles Erlebnis und mal was anderes im Vergleich zu den herkömmlichen Flughafenhotels. Interesse geweckt? Einfach auf http://www.jumbostay.com/ klicken und buchen. Viel Spaß!

Jumbo Stay
Jumbovägen 4
190 47 Stockholm Arlanda
Tel: +46 8-593 604 00
Fax: +46 8-593 604 11
E-mail: booking@jumbostay.com
Übrigens: Im gesamten Jumbo herrscht Hausschuh-Pflicht (werden bereit gestellt), was das Erlebnis noch mal gemütlicher macht!
Arlanda Express
Arlanda Express

Die einfachste Möglichkeit, um in die Stadt Stockholm zu fahren: Der Arlanda Express, Schnellzug und erreicht die Innenstadt in 20 Minuten. Preis zwischen 30 und 40 Euro

Dieser Artikel über die Übernachtung auf Stockholms Flughafen ein Gastbeitrag. Den Autor kennt Ihr bereits: er hat schon aus und über Neuseeland oder den USA berichtet. Herzlichen Dank nach München.

Offenlegung:  Den Besuch bzw. die Übernachtung auf dem Flughafen Stockholm hat der Autor vollständig selbst organisiert und bezahlt. Da wir einen Besuch dort empfehlen, meinen nun verbraucherschützende Gerichte, wir müssten diesen Beitrag als Werbung kennzeichnen.