Spanischer Kartoffelsalat


Spanischer Kartoffelsalat
Spanischer Kartoffelsalat

1 kg Kartoffeln

2 Eier

1 Glas grüne Olive ohne Stein

2 Dosen Thunfisch

1 Zwiebel, fein gewürfelt

1 Bund Petersilie, fein geschnitten

gut 4 Esslöffel Weißweinessig

½ Tasse Olivenöl

etwas Salz

 

 

 

 

 

Kartoffeln nicht zu weich kochen und pellen. Kühl stellen, am besten über Nacht. Eier hart kochen und ebenfalls kühl stellen.

 

Kartoffeln und Eier in Scheiben schneiden und vermischen.

 

Essig, Öl, Salz, Zwiebelwürfel und Petersilie zu einer Marinade mischen und mit Kartoffeln und Eiern verrühren. Thunfisch zerkleinern und mit den Oliven ebenfalls an den Salat geben. Gut vermengen und einige Stunden ziehen lassen.

 

Vor dem Servieren abschmecken und ggf. nachwürzen (Essig, Öl, Salz, Pfeffer).

Mein Beitrag zu Blogevent – Kartoffelsalate aus allen Himmelsrichtungen