Linktipps


Wikipedia als Teil des world wide web
WorldWideWeb Around Wikipedia

Das www ist eine Fundgrube an Informationen, ein bunter Marktplatz zum Handeln, zum Stöbern, zum miteinander reden... egal, ob unter einer Dorflinde, einem Baobab, einem Banyan... überall auf der Welt erfährt man hier Spannendes, Neues, aber auch Altbewährtes.

 

Ich möchte meine - durchaus subjektive - Sammlung von Links nach und nach hier einstellen. Schaut hinein, stöbert - und falls etwas fehlt: nehmt Kontakt auf, ich verlinke gern auch andere Seiten!

 

Und falls Ihr meine Seite verlinken möchtet: hier das Banner. (Bitte gebt mir eine kurze Nachricht, falls Ihr meine Seite in Eure Linkliste aufnehmt!)

Zypresse unterwegs....
Zypresse unterwegs....



Reiseforen

Eine Fundgrube für Reiseberichte, interessante Diskussionen oder ganz praktische Tipps und Hinweise für alle möglichen Reiseziele ist Ingrids-Welt - Die Reisecommunity.

 

Auch recht praktisch, natürlich kommerziell ist die Geo-Reisecommunity. Ich bin dort nur noch selten aktiv aber viele meiner virtuellen Freundinnen und Freunde habe ich dort kennen und schätzen gelernt.


Reiseseiten, die ich nützlich finde

Für die Routenplanung bin ich inzwischen fast immer bei Nokia Maps. Das ist ein Internetdienst, bei dem Sie nach Orten auf der ganzen Welt stöbern können, Favoriten anlegen, Routen planen - alles, was nützlich ist, wenn man eine Reise tun will.

 

Eardex ist ein Web-Portal, in dem das Preisniveau und die Lebenshaltungskosten in den Städten, Regionen und Ländern dieser Welt anhand der Preise von rund 45 international vergleichbaren, populären Produkten und Dienstleistungen dargestellt werden: Eardex, der Earth Index. Die Zahlen und Daten kommen dabei von den Usern aus aller Welt.

 

Ingrids Welt ist kein Tagebuch, kein Reisebericht in der üblichen Form. Hier erwartet uns eine Menge nützlicher Informationen, gemischt mit persönlichen Eindrücken auf mehr als 2.100 Seiten mit über 14.000 Fotos - eine wahre Fundgrube!

Auf den Rollstuhl-Urlaubsseiten finden wir immer wieder rollstuhlgerechte Urlaubsquartiere, in Deutschland, Österreich, Dänemark, England, Frankreich, Griechenland, Italien, Karibik, Kenia, Kroatien, Madeira, Mexico, Niederlande, Portugal, Russland, Schottland, Schweiz, Spanien, Thailand, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern.

www.reisenmitrollstuhl.de
www.reisenmitrollstuhl.de

www.reisenmitrollstuhl.de soll ein kostenloses Portal mit Reisetipps für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen werden. Welches Hotel hat barrierefreie Zimmer? Bei welchem Restaurant muss man mit Stufen rechnen? Welchen Stadtrundgang kann man mit Rollstuhl bewältigen? All diese Fragen beantworten Rollstuhlreisende, die nicht nur auf den bekannten Touristenpfaden dieser Welt unterwegs sind.

Im Verbund der EMBRACE Hotels haben sich über 30 integrative Hotelbetriebe aus Europa (Deutschland und Italien) zusammengeschlossen, die sich dem Gedanken der Inklusion verschrieben haben, und bei ihrem Angebot die Besonderheit und die individuellen Bedürfnisse ihrer Gäste und ihrer MitarbeiterInnen in den Mittelpunkt stellen.

chairable
chairable

Auch auf chairable findet man weltweit rollstuhlgerechte Hotels, Ferienwohnungen, Pensionen, Jugendherbergen, Campingplätze und Raststättenhotels für den Urlaub im Rollstuhl oder die barrierefreie Übernachtung unterwegs. chairable ist ein Kunstwort, das für uns so viel bedeutet wie "barrierefrei", "rollstuhlgerecht" oder "rollstuhlzugänglich". chairable - barrierefrei reisen ist ein Reiseforum für alle Behinderten, speziell aber für reisefreudige Rollstuhlfahrer, weil diese auf eine barrierefreie Unterkunft besonders angewiesen sind.

Freunde im www

Für Gerd und Tina gehören Reisen und Lesen zusammen. Die beiden haben auf ihrer homepage jede Menge Infos rund um ihre Reiseziele (Südafrika,Namibia und Botswana, aber auch Frankreich, die Alpen und das Sultanat Oman)gesammelt und stellen eine Menge Buchtipps, auch abseits der Reisewege, vor. Und es gibt ein Bücherblog in dem gerade die aktuelle Lektüre vorgestellt wird. Ein Besuch bei Tina und Gerd on Tour Reisen, Bücher und mehr.... lohnt sich!

Bei Simone gehören reisen, fotografieren und in anderer Leute Kochtöpfe zu schauen zusammen. Reisen ist spannend für sie und in ihren Bildern hält  sie ein wenig von ihren Eindrücken fest. Neuerdings hat sie sogar einen Blog eingefügt - um sich die Zeit zwischen den Reisen zu vertreiben. Stöbert doch mal auf  Simones Reiseansichten

Vera und Rolf machen Rundreisen, um so viel wie möglich zu sehen. Das Motto der beiden ist:

"Das Leben ist kurz, die Welt ist groß."

Ihre kurzen Berichte stellen mit den wunderbaren Fotos eine Momentaufnahme dar und machen Lust auf Reisen. Hier sind die Beiden (virtuell) zu Hause. Eine kleine Auswahl von Rolf's schönsten Fotos findet Ihr auf seiner Seite mytopfoto. 

Hedi hat ihre Seite sehr liebevoll mit all den Dingen zusammen"gestrickt", an denen nicht nur sie Freude hat: Gedichte, Berichte, Kolumnen, Fotos... Klickt mal hier.

EO stellt auf seiner Website "Obenende - das online-magazin" einen Querschnitt dessen vor, was ihm kreatives einfällt. Dabei überschreitet er die Grenzen zwischen dem einen (Fotografie, Literatur, Kunst...) und dem anderen ([Kommunal-]Politik, Menschlich, allzu Menschliches) - aber das macht seine Seite spannend, munter, erfrischend und immer wieder (nicht nur zum Frühstück) interessant.

Beate's Welt ist das Reisen, denn:

"Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt das Leben Reisen ist.“

Jean Paul (1763–1825)

So ist sie Reisende, aber auch Jägerin und Sammlerin. Was sie so alles zusammengetragen hat ist bunt, vielseitig und lädt zum Söbern auf unterwegs mit Beate ein.

Pleuro hat eine Seite, auf der vor allem Fotobegeisterte voll auf ihre Kosten kommen. Die Frau kann zaubern, mit der Kamera. Und so können die auf Annes Fotos gezeigten Bilder widerspiegeln, wie aufregend, spannend und schön unsere Welt ist.

Es wird wohl kaum jemanden wundern, dass auch Mareike Fotografieren, Reisen, Geocaching, Nette Freunde treffen, warme Sommerabende auf der Terrasse genießen und Biergärten in der Abendsonne besuchen zu ihren liebsten Beschäftigungen zählt. Wie sie daneben noch Zeit für ihre Homepage findet... Besucht sie doch einmal!

 

Katja reist gern, sie liebt das Kochen und das Ausprobieren neuer Rezepte ... Nach der Rückkehr von einer ihrer vielen Reisen nach Südafrika hat sie begonnen, sich vorzustellen, wie es wäre, ein sehr kleines Restaurant irgendwo in Australien oder Südafrika zu haben. Der Name ist schon klar Katys Barking Gecko.

Janine up and away
Janine up and away

Janine lebt mit ihrer Familie seit einiger Zeit in den USA und hat sich entschieden, über ihre Erlebnisse und Erfahrungen dort unter Janine up and away ein wenig zu berichten und festzuhalten. Vielleicht habt Ihr ja Lust mal reinzuschauen und auch gerne einen Kommentar zu hinterlassen.

 

Andreas hat viel zu erzählen und er ist Mitglied bei der Community Plattform Couch Surfing. Er reist mit seiner Partnerin gern in der Weltgeschichte umher, liebt das Zusammensein mit Gleichgesinnten. Und schließlich zeigt er auch sein Hobby, die künstlerische Formgestaltung an Holz, Stein und Metallen.

Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind... ist das Motto von Romys Homepage.

Sandra zeigt hier eine Auswahl wirklich wunderschöner Fotografien, die während verschiedener Reisen entstanden sind. Die Reiseziele in nah und fern ergeben sich spontan oder aus Neugier, Landschaften, (nahezu) unberührte Natur und Tiere zu entdecken.

Die Schnorrs - Christian, Andreas und Elke - haben bei den Vorbereitungen ihrer Reisen oft im Internet gestöbert und haben dabei auf privaten Websites nützliche Erfahrungen und Eindrücke gefunden. Dies hat die drei auf die Idee gebracht, auch die eigenen Reisen auf einer Website festzuhalten. Stöbert doch mal bei der Schnorr Family.

muhtsch's welt befindet sich noch in der Findungsphase, aber es wird täglich daran gearbeitet. Und schon jetzt ist sie ein wahres Schatzkästchen: neben tollen Fotografien findet man Reiseberichte aus unterschiedlichen Kontinenten der Welt, inklusive Fotos, Tipps zur Anfahrt, zum Teil mit GPS-Daten, besten Zeit zum Fotografieren und rein subjektive Hotel-und Restaurantbewertungen.

Clax steht für Claudia & Axel. Ihre Reiseseite befindet sich im Aufbau, es lohnt sich aber ganz sicher, hier hin und wieder mal vorbei zu schauen. Neben Reisen nach Afrika, Nordamerika, Neuseeland und Australien findet Ihr auch unter der Rubrik "Segeln" einige Impressionen beeindruckender Segeltörns. Also, einfach mal reinklicken.

Webcams in Afrika

Elefanten via Webcam
Elefanten via Webcam

... und wenn die Reisesehnsucht zu doll wird?

 

... dann schaue ich webcam, sehr gerne Africam, das sind drei verschiedene Kameras, die in guter Qualität und sogar mit den unverkennbaren Geräuschen des afrikanischen Busch ein wenig Safari-Feeling aufkommen lassen.

 

Alternativ auch sehenswert: Petes Pond auf Mashatu im Südosten Botswanas, ebenfalls mit Ton - echtes Busch-Feeling garantiert!

 

Als Alternative gibt es die Webcams der südafrikanischen Nationalparks. Sie stehen in den verschiedenen Parks, all ihre Standorte kennen wir und sind schon dort gewesen: ein gutes Mittel gegen Afrika-Heimweh!

 

.. oder ich höre Web-Radio: Ingrid (die von den Foren, s. o.) hat nämlich playlists rund um die Welt zusammengestellt. Hier könnt Ihr Musik von verschiedenen Kontinenten hören, aus Indien, Afrika, Südamerika und einige wilde Mixe für die Sehnsucht nach Urlaub, anderen Kulturen, Strand und mehr..