Alle Blogbeiträge des Jahres 2019

Kanada: Glacier Nationalpark {Werbung ohne Auftrag}

Kanada: Glacier Nationalpark - Hemlock Grove Boardwalk Trail
Kanada: Glacier Nationalpark - Hemlock Grove Boardwalk Trail

Die Nationalparks in Kanada gehören sicher zu den schönsten Nationalparks der Welt. Klar, sie sind anders als die von uns so geliebten Parks im Süden Afrikas. Aber auch die Natur in Kanada ist atemberaubend schön und ursprünglich. Beeindruckend sind die Berge, Seen und Wasserfälle, die Küsten sind es wert, an ihnen entlang zu schippern und die Wälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen oder gar Wanderungen ein. Auch die Tier- und Pflanzenwelt der kanadischen Nationalparks ist sehenswert.

 

Und einiges kann man tatsächlich auch mit dem Rollstuhl besuchen. Von unseren Erfahrungen im Glacier Nationalpark bei unserer Rundreise durch Kanada möchte ich gerne berichten, nicht zuletzt, weil ich bei der Planung unserer Tour lange nach Informationen zur Barrierefreiheit gesucht habe.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fettnäpfchenführer Kanada {Werbung ohne Bezahlung}

Fettnäpfchenführer Kanada: Wenn's im Land der Weite eng wird
Fettnäpfchenführer Kanada: Wenn's im Land der Weite eng wird

Im letzten September und Oktober waren wir in Kanada, das wisst Ihr ja schon. Wettermäßig war die Reise nicht so toll, auch darüber hatte ich schon geschrieben. Und sonst so? Wie hat es uns gefallen, was ist uns aufgefallen?

 

Ich stelle fest, diese Fragen habe ich Euch noch nicht wirklich beantwortet. Das Resümee ist dann wohl ein Thema für einen neuen Blogbeitrag. Was mir allerdings sofort in den Kopf kommt ist der Vergleich Kanadas mit seinem südlichen Nachbarland, mit den USA.

 

Oh weh, gleich ein ganz großer Fauxpas. Das ist etwas, das die Kanadier gar nicht mögen, wenn man sie mit den Amerikanern vergleicht. Gut, dass wir darüber vor Ort mit niemandem gesprochen haben, der erste Schritt in ein riesiges Fettnäpfchen wäre uns sicher gewesen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Kanada: Jasper Nationalpark {Werbung ohne Auftrag}

Kanada: Jasper Nationalpark
Kanada: Jasper Nationalpark

Die Nationalparks in Kanada gehören sicher zu den schönsten Nationalparks der Welt. Klar, sie sind anders als die von uns so geliebten Parks im Süden Afrikas. Aber auch die Natur in Kanada ist atemberaubend schön und ursprünglich. Beeindruckend sind die Berge, Seen und Wasserfälle, die Küsten sind es bei einer Rundreise durch Kanada wert, an ihnen entlang zu schippern und die Wälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen oder gar Wanderungen ein. Auch die Tier- und Pflanzenwelt der kanadischen Nationalparks ist sehenswert.

 

Und einiges kann man tatsächlich auch mit dem Rollstuhl besuchen. Von unseren Erfahrungen im Jasper Nationalpark möchte ich gerne berichten, nicht zuletzt, weil ich bei der Planung unserer Tour lange nach Informationen zur Barrierefreiheit gesucht habe.

mehr lesen 1 Kommentare

Reiseroute Südafrika: Nationalparks und Genuss {Werbung ohne Auftrag}

Reiseroute Südafrika: Nationalparks und Genuss
Reiseroute Südafrika: Nationalparks und Genuss

Schon wieder mal Südafrika? Ja, ernsthaft, das haben wir für den deutschen Herbst 2019 geplant. Für immerhin 40 Tage geht es für uns auf eine Rundreise durch Südafrika in den Süden des afrikanischen Kontinents.

 

Und auch dieses Mal werden wir einiges Neues entdecken auf unserem Roadtrip, aber auch bekannte und bewährte Ziel wieder aufsuchen. Neu für uns sind die Victoriafälle, die Nationalparks in der Karoo, die Region am Pilanesberg.

 

Bewährt haben sich bei mehreren Besuchen die Kalahari, die Augrabies Fälle, Agulhas, das Kap und Kapstadt.

 

Wir fliegen ab und bis Johannesburg. Hier haben wir Zeit eingeplant, Freunde und Familie zu treffen. Wir hoffen, dass es mit einem umgerüsteten, für Rollstuhlfahrer zu nutzenden Selbstfahrer-Mietwagen klappen wird. Gebucht haben wir zahlreiche Nationalparkunterkünfte, in den Städten unterwegs allerdings auch das ein oder andere Hotel bzw. B&B.

 

Neugierig sind wir auf Sambia und Zimbabwe an den Viktoriafällen. Wir haben in Livingstone ein B&B reserviert und beabsichtigen, mit einem Mietwagen auf eigene Faust die Fälle und vielleicht auch ein wenig den Nationalpark zu erkunden.

mehr lesen 2 Kommentare

Wangerooge hat auch eine Feuerwehr {Werbung}

Wangerooge hat auch eine Feuerwehr {Werbung}
Wangerooge hat auch eine Feuerwehr {Werbung}

Über Mittsommer 2018 hatte ich die Gelegenheit, mit Wangerooge eine weitere der ostfriesischen Inseln zu erkunden. 

 

Weil ich spannend finde, auch einmal etwas vom „normalen“ Leben auf einer Insel zu erfahren, weil mich die Feuerwehr beruflich schon seit Jahren begleitet und ich einige Berichte über die Einsätze der Wangerooger Freiwilligen Feuerwehr gelesen hatte, habe ich mich ganz besonders gefreut, an einem Nachmittag das Feuerwehrhaus besichtigen zu können.

 

Dass sich Arne Diers zudem die Zeit genommen hat, mit mir über die Feuerwehr im allgemeinen, das Ehrenamt auf Wangerooge zu sprechen und über einige Besonderheiten zu berichten war sozusagen das „Sahnehäubchen“.  Er selbst ist im zivilen Beruf Tischler und in dritter Generation bei der Freiwilligen Feuerwehr, hält also die Familientradition aufrecht.

 

Mein herzliches Dankeschön für den interessanten und spannenden Besuch!

mehr lesen 0 Kommentare

Kanada: Icefields Parkway im Schnee {Werbung ohne Auftrag}

Kanada: Icefields Parkway im Schnee
Kanada: Icefields Parkway im Schnee

Der Icefields Parkway ist ein 230 Kilometer langes Teilstück des Highway 93. Der Parkway gilt als eine der schönsten Fernstraßen der Welt und führt durch die Berglandschaft der kanadischen Rocky Mountains zwischen Lake Louise und Jasper. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten entlang der Route, die durch Teile der Nationalparks Banff und Jasper führt, ist das Columbia-Eisfeld.

 

Und einiges am Weg kann man tatsächlich auch mit dem Rollstuhl besuchen. Von unseren Erfahrungen möchte ich gerne berichten, nicht zuletzt, weil ich bei der Planung unserer Tour lange nach Informationen zur Barrierefreiheit gesucht habe.

 

Angesichts des Wetters, das wir im September 2018 bei einer Rundreise durch Kanada angetroffen haben, haben wir allerdings nicht so viel gesehen, wie wir eigentlich gewollt haben. Schade!

mehr lesen 0 Kommentare

Kanada: Yoho Nationalpark {Werbung ohne Auftrag}

Kanada: Yoho Nationalpark
Kanada: Yoho Nationalpark

Die Nationalparks in Kanada gehören sicher zu den schönsten Nationalparks der Welt. Klar, sie sind anders als die von uns so geliebten Parks im Süden Afrikas. Aber auch die Natur in Kanada ist atemberaubend schön und ursprünglich. Beeindruckend sind die Berge, Seen und Wasserfälle, die Küsten sind es wert, an ihnen entlang zu schippern und die Wälder laden zu ausgedehnten Spaziergängen oder gar Wanderungen ein. Auch die Tier- und Pflanzenwelt der kanadischen Nationalparks ist sehenswert.

 

Und einiges kann man bei einer Rundreise durch Kanada tatsächlich auch mit dem Rollstuhl besuchen. Von unseren Erfahrungen im Yoho Nationalpark möchte ich gerne berichten, nicht zuletzt, weil ich bei der Planung unserer Tour lange nach Informationen zur Barrierefreiheit gesucht habe.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Bucket List: Unsere Wunschreiseziele für 2019 {Werbung}

Bucket List: Unsere Wunschreiseziele für 2019
Bucket List: Unsere Wunschreiseziele für 2019

Saskia von Ai see the World ruft zu einer Blogparade auf, zum Thema: Reiseziele 2019 – Inspiration und Tipps für deinen Urlaub, da mache ich doch gerne mit!

 

Pläne für das Jahr 2019? Ja, die haben wir. Klar wollen wir raus aus dem Alltag, etwas sehen und erleben. Wir wollen Eindrücke sammeln, entspannen, uns erholen, auf Reisen gehen.  Und das sind sie, die Wunschreiseziele für das Jahr 2019!

mehr lesen 0 Kommentare