Kürbiscannelloni

Kürbiscannelloni
Kürbiscannelloni

Auf Bauernmärkten, in Hofläden, beim Gemüsemann oder im örtlichen Supermarkt ist immer noch Kürbiszeit. Deshalb heute, nach dem mediterranen Kürbiskuchen vor ein paar Tagen heute eine weitere neue Variante, Kürbis zuzubereiten.

 

Dieses Mal gibt es Zucca, wie der Kürbis auf italienisch heisst, mit Pasta, genauer als Cannelonifüllung und im Ofen überbacken. Das Rezept ist würzig, mit recht viel Knoblauch - als scheut Euch nicht, ggf. meine Mengen etwas abzumildern.

 

Auch dieses Mal sollte es wieder vegetarisch sein, für Beate und die Nichte, die den Rest der Füllung vielleicht als vegetarische Lasagne im Weihnachtsessen wiederfinden wird. Lasst es Euch schmecken!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Vegetarierin Beate (Sonntag, 29 November 2015 08:48)

    Vielen Dank für den *****-Service! Das mit dem vielen Knoblauch finde ich ok, die Idee mit der Lasagnefüllung ist auch prima ... und die Fotos sind diesmal besonders appetitlich.
    Schönen ersten Advent!
    Beate

  • #2

    Janine (Montag, 21 Dezember 2015 23:04)

    Schöne Idee, sieht lecker aus!