Blogparade die zweite: Alles fließt – Flüsse begleiten uns

auf der Havel - Blick vom Heck
auf der Havel - Blick vom Heck

Zum Jahresbeginn habe ich – gemeinsam mit einigen Freunden – meine erste Blogparade auf die Beine gestellt. Hintergrund war, dass wir alle, jeder für sich, eine spannende Webseite aufgebaut haben, rund um Texte, Fotografieren, Reisen, Lesen, Kochen und und und… Um wieder einmal etwas gemeinsam zu machen möchte ich nun erneut dazu auffordern, dieses Mal zum Thema

 

Alles fließt – Flüsse begleiten uns

 

auf Euren Seiten ebenfalls einen (Blog-)Beitrag zu veröffentlichen. Für die Anregung zum Thema für diese Blogparade sage ich Beate herzlich Danke – nach dem round up der ersten Blogparade hat sie sich viele mögliche neue Themen einfallen lassen und per Mail an mich weitergereicht.

 

Eurer Fantasie sind bei der Blogparade keine Grenzen gesetzt:

  • es kann ein ernstes Thema sein
  • es kann eine besondere Erinnerung sein
  • es kann ein besonders schönes Foto mit einer kleinen Erklärung sein
  • ihr dürft die Leserinnen und Leser zum Lachen bringen
  • über Reisen auf oder am Fluss könntet ihr berichten
  • Anglerlatein darf erzählt werden
  • mit Sprache könnt ihr spielen (Fluss – Einfluss – Überfluss usw.)
  • die Elefanten am Okavango können im Mittelpunkt stehen …

Wenn Ihr auf eurer Seite den entsprechenden Beitrag eingestellt habt bitte ich Euch, diesen mit meiner Seite zu verlinken und mir am besten auch noch (damit ich nichts übersehe!) eine kurze Nachricht zu senden.

 

In etwa vier Wochen (sagen wir, am Wochenende 11./12.05.2013) werde ich auf meiner Seite in einem neuen Blogbeitrag alle eingereichten Artikel vorstellen, kommentieren und zusammenfassen. Unter allen eingereichten Beiträgen werde ich (über RANDOM.ORG) einen kleinen Preis auslosen. Meinen Beitrag findet Ihr hier.

 

Viel wichtiger aber: Seid Ihr dabei?

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    loire2012 (Dienstag, 23 April 2013 19:20)

    Huhu,
    eine Klasse Idee, bin natürlich mit dabei: nomen est omen!

  • #2

    Beate (Dienstag, 23 April 2013 20:57)

    schon erledigt! :-))

  • #3

    zypresse (Mittwoch, 24 April 2013 12:15)

    Dieses Mal ging es ganz schnell: die ersten Beiträge sind bereits online. EO berichtet vom verwunschen vergessenen Seitenkanal http://www.obenende.com/2013/04/23/der-volksmund-nennt-sie-ems-seitenkanal-es-ist-aber-nur-die-kanalhaltung/, über Flusen am Fluss http://www.obenende.com/2013/04/24/flusen-am-fluss/ und Beate denkt über Wasser als Lebensnotwendigkeit http://www.unterwegsmitbeate.de/wasser-ist-leben/ nach.

    Es lohnt sich, einmal nachzulesen - ich freue mich schon auf spannende weitere Beiträge!

  • #4

    Tina (Mittwoch, 24 April 2013 22:15)

    ..und ich wünschte, ich hätte mehr zeit...
    aber immerhin haben wir heute ein neues domizil gemietet...
    die flüsse kommen..jedoch später!!
    bis dahin!